Letzter Tag -Bangkok

Nach etwas Recherche auf meinem tablet mache ich mich auf den Weg zum Pier S , umf fahre per Fähre zum Dock beim Kingspalace, biege ab zum Amulettmarkt und dann ist es auch schon nachmittags gg drei, d.h bis ich zurück am Pier S bin, wird es vier, es reicht also nur noch für das Siam Center, um auch hier in Ruhe alles anschauen zu können und zu fotografieren. Macht nix. Das Shopping Center ist irre! Ins MBK schaffe ich es zwar nicht, aber das ich wenigstens diese Plattform konkreter angeschaut habe, war toll! Überhaupt, diese Orte wiedergesehen zu haben, hinterlässt schon währenddessen ein schönes Gefühl der Vertrautheit und ist wunderbar intensiv.

Essen wie am Abend zuvor in der Soi 22 mit Streetrestaurand inklusive Bierchen 0,5L und treffe ein Pärchen aus Deutschland/H. Entspannt kann ich danach zur BTS Surasak, bis Phetsaluk, dort Wechsel in den Airport Rail Link.